Das Facebook Experiment – Radio und soziale Netzwerke

04. Apr

Das Hauptthema auf den Radiodays Europe dieses Jahr war: “The Facebook experience: Social communities and radio”. Dabei ging es darum, wie Radiosender das Internet nutzen. Die neusten Statistiken von facebookmarketing, die vor allem für Radiomacher interessant sind,  zeigen, dass  70% der Nutzer zwischen 13 und 34 Jahren alt sind und falls man die nächste Alterskohorte bis  44 Jahre dazu nimmt, sind es sogar rund 90%.

Um Desinteresse einer Fanseite zu vermeiden,  besuchten Mitarbeiter von Radiosendern zahlreiche Seminare, um im Umgang mit sozialen Netzwerken geschult zu werden. Somit konnten die Vorteile an die Hörer umgesetzt werden.

Jeder “Follower” könnte ein extrem wichtiger Stammhörer sein, der hilft, die Hörverweildauer des Senders zu vergrößern. Ein Sender aus England  zum Beispiel, hat eine Woche lang die Inhalte seiner “Breakfast Show”  nicht nur on air,  sondern auch online auf Plattformen wie Twitter und Facebook übertragen und hat damit auch an Verweildauer gewonnen.

Keine Kommentare möglich.